Shenandoah National Park

[Unbezahlte Werbung] Inmitten der Blue Ridge Mountains befindet sich der Shenandoah Nationalpark. Auf unserem Weg von Washington nach Virginia Beach haben wir eine etwas andere Route eingeschlagen, die uns direkt durch den amerikanischen National Park führt. Der Parkeintritt pro Auto liegt bei 25$.

Von Washington D.C. sind es knapp 1 1/2 Stunden über den Lee Highway zum Nordeingang in Front Royal. Von hier aus starten wir den malerischen Sky Drive inmitten der Wildnis. Die gesamte Strecke ist 170 km lang.

Die Aussicht ist traumhaft & sehr idyllisch. Auf der gesamten Strecke findet man insgesamt 75 Park- & Aussichtspunkte um in Ruhe die wunderschöne Natur auf sich wirken zu lassen. Es gibt viele Wanderrouten, die zu einem Rundweg in der Natur einladen.

Shenandoah ist Heimat vieler wildlebender Tiere. Auf unserer Tour treffen wir unter anderem auf eine große Artenvielfalt an Schmetterlingen,  viele verschiedene, farbenfrohe Vögel, Raupen & Käfer, Hirsche & Truthähne.

Ein Highlight sind die Schwarzbären, welche wir in freier Wildbahn sehen.

Es gibt einige Ranger Stationen mit Informationsmaterial & Auskunft rund um den Park. Wer mehr Zeit hier verbringen möchte kann in einer der Lodgen schlafen oder die Nacht im Zelt verbringen.

Der Umweg durch den Nationalpark hat sich sehr gelohnt, wer also in der Gegend ist, sollte einen Abstecher in den wunderschönen Shenandoah Nationalparl mit einplanen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s