Wanderung zum Schwarzenberg (1187m)

[Unbezahlte Werbung] Die erste Wanderung für dieses Jahr steht an. Da wir noch recht untrainiert in die Saison starten beginnen wir mit einer nicht zu anspruchsvollen, doch recht schönen Tour. Es geht zum Schwarzenberg in den bayrischen Voralpen. Wir fahren auf der A8, von München kommend in Richtung Salzburg, bis zur Ausfahrt Wayern. Nun geht es weiter nach Miesbach & anschließend in Richtung Fischbachau. Nun kommt man in das kleine Örtchen Hundham. Hier muss man Richtung Rosenheim abbiegen. Schon nach 500 Metern biegt man erneut ab nach rechts auf eine etwas kleinere Straße. Nach etwa 1 km erreichet man dann den Wanderprakplatz beim Kirchstiegl-Wirt.

Hier parken wir unser Auto und wandern los. Direkt am Wirtshaus befindet sich auch schon der erste Wegweiser, welcher uns den Start des Kirchstieglwegs vorgibt. Wir laufen ein kurzes Stück auf asphaltierter Straße bis sich der Weg zu einem Feldweg wandelt. Dieser führt uns etwa 200 m bis zu einer Abzweigung nach rechts. Wir wandern nun auf einem Trampelpfad durch ein kleines Waldstück, über eine romantische Brücke zu einer saftig grünen Wiese. Hier bietet sich uns zum ersten Mal ein grandioser Blick in die umliegende Bergwelt. Mitten auf der Wiese steht ein Feldkreuz mit einer Sitzbank. Hier rasten wir ein paar Minuten und genießen das traumhafte Wetter & das wunderschöne Bergpanorama.

Nun folgen wir dem Weg weiter bis wir nach ca. 1 km eine Teerstraße kreuzen, auf die wir nach links abbiegen. Es geht eine kleine Anhöhe hinauf bis zu einem Bauernhof. Wir durchqueren diesen & sehen direkt dahinter schon den nächsten Wegweiser. Ein schmaler Kiesweg führt uns quer durch Almwiesen hinauf. Wir gelangen nun wieder an eine Kreuzung mit einer asphaltierten Straße. Diesmal biegen wir aber nicht ab, sondern passieren diese & folgen weiter dem Trampelpfad. Die Almwiesen die uns umgibt erstrahlt in verschiedenen Farben der unterschiedlichsten Blumen, die der Frühling zu bieten hat, einfach herrlich hier.

Nach knapp 15 Minuten erreichen wir die letzte Weggabelung an einem Landheim & biegen hier links ab. Jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Gipfel. Nach etwa 100m erreichen wir dann das auf 1187m gelegene Gipfelkreuz. Zwei Holzbänke laden hier zur Rast ein. Wir setzten uns & genießen die prächtige Aussicht auf die umliegende, teilweise noch mit Schnee bedeckte, Berglandschaft. In die einen Richtung haben wir einen umwerfenden Blick auf das Inntal & auf der anderen Seite den benachbarten Breitenstein & das Rotwandgebiet.

Nach ausreichender Pause wandern wir nun weiter. Wir gehen den Weg zurück bis zum Schullandheim & von hier aus folgen wir der Beschilderung Richtung Tregleralm. Der Weg führt uns über eine Weide bis hin zum Waldrand. Hier geht es rechts weiter über einen Schotterweg immer der Beschilderung folgend abwärts. Nach gut einer Dreiviertel Stunde durch den Wald erreichen wir dann die Tregleralm. Hier haben wir erneut einen traumhaften Blick auf das Inntal aus einer etwas anderen Perspektive.

Da wir um die Mittagszeit ankommen lädt die schöne Holzalm zu einer Brotzeit & einem erfrischenden Radler ein. Nach der Stärkung machen wir uns nun wieder auf den Weg zurück zum Auto. Wir folgen dem beschilderten Weg etwa eine halbe Stunde bergab zum Wanderparkplatz Tregleralm. Unten angekommen kreuzt sich der Weg am Waldrand mit einer anderen Feldstraße. Wir biegen hier links ab & folgen der Beschilderung Richtung Hundham. Der Weg führt uns nach etwa 20 Minuten wieder direkt zurück zumWanderparkplatz am Wirtshaus Kirchstiegl. Mein Fazit: Die Wanderung ist nicht zu anspruchsvoll & daher genau richtig für den Auftakt in die Wandersaison. Da der höchste Punkt der Wanderung auf 1187m liegt ist dieser Rundweg auch im Frühling schon meistens schneefrei. Auch als Familienwanderung eignet sich der Aussichtsberg hervorragend

2 Gedanken zu “Wanderung zum Schwarzenberg (1187m)

  1. Pingback: Farrenpoint (1273m) – Reisen mit Herz

  2. Anonymous

    Ich bin wirklich begeistert, so schöne Fotos. Unser Voralpenland ist immer eine Wanderung wert.
    Weiter so!
    vlg. lis

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s